Nicht jeder (Fach-) Bauleiter ist Spezialist für die brandschutztechnisch korrekte Ausführung von haustechnischen Leitungsanlagen. Insbesondere Leitungsabschottungen führen in der Bauleitung und insbesondere bei der Abnahme von Bauleistungen allerdings immer wieder zu erheblichen Auseinandersetzungen. Wissen kann helfen, diese Diskussionen zu versachlichen und bereits im Voraus mögliche Probleme zu erkennen und dadurch die Abnahmefähigkeit sicherzustellen. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird Wissen insbesondere für die Anwendung durch bauleitenden und Leistungen abnehmende Personen anhand praktischer Beispiele vermittelt.
Lassen Sie sich dieses Wissensupdate nicht entgehen. 60 Minuten Input plus 30-minütiger Frage- und Antwort-Runde durch unsere Experten. Im Anschluss an die Veranstaltung bekommen Sie die vorgestellten Hilfsmittel und eine Teilnahmebescheinigung.

Referent

Leiter Vertriebsmanagement
Brandschutzsysteme

•    Notwendigkeit von Leitungsabschottungen
•    Ver- & Anwendbarkeitsnachweise
•    Begriffe: Bauprodukt, Bauart etc.
•    Prüfung der Zulässigkeit einer Bauart
•    Kritische Bestandteile einer Bauart
•    Dokumentation
•    Typische Mangelpunkte
•    Hilfsmittel & Checklisten

kostenloses Online-Seminar

•    Poliere und Bauleiter (Fach-Bauleiter Brandschutz, TGA, Hochbau)
•    Bau- und Versorgungstechnikingenieur
•    Architekten
 

Veranstaltung Teilen