Neu

Quadro-Secura® Quick/H

  • Einsparten-Hauseinführung mit Injektionssystem
  • Einsatz in den gängigsten Wandarten mit Abdichtung
  • nach DIN 18533 W2.1-E oder für WU-Betonkernbohrung (Weiße Wanne)
  • zur Aufnahme der Dichtungssysteme Curaflex Nova®
  • mit Dichtflansch nach DIN 18533 (Schwarze Wanne)
  • ideal bei Neuanschlüssen in Bestandsgebäuden
  • Einsparten-Hauseinführung mit Injektionssystem
  • Einsatz in den gängigsten Wandarten mit Abdichtung
  • nach DIN 18533 W2.1-E oder für WU-Betonkernbohrung (Weiße Wanne)
  • zur Aufnahme der Dichtungssysteme Curaflex Nova®
  • mit Dichtflansch nach DIN 18533 (Schwarze Wanne)
  • ideal bei Neuanschlüssen in Bestandsgebäuden
  • mit Easy Fix System für eine einfache, schnelle und sichere Montage
  • mit ITL-System für den optimalen Anpressdruck
  • Montage ohne zusätzliche Spannvorrichtung
  • ideal zur Abdichtung auf vorhandenen Bitumendickbeschichtungen
  • auch bei gängigen Hohlsteinen ohne Verfüllung einsetzbar
  • kurze Montagezeiten
  • geeignet für Bausanierungen
  • gas- und druckwasserdicht bis 1 bar
  • Radondicht gemäß FHRK Merkblatt MB 101, erfüllt die Anforderungen für Radonvorsorgegebiet
  • für offene Bauweise
  • integriertes Hülsrohr geeignet für die Dichtungssysteme Curaflex® und Curaflex Nova®
  • mittels Adaptermuffe ist die Abdichtung auf DA 115 bis 125mm oder DA 135 bis 145mm möglich (Zubehör bei Type DN 160)
  • für Bohrungen in den gängigsten Wandarten mit Abdichtung nach DIN 18533 W2.1-E und WU-Betonkernbohrungen (Weiße Wanne)
  • Hülsrohre bieten Anschlussmöglichkeit von starren bzw. flexiblen Mantelrohren
  • bei Anschluss von Mantelrohren Relining möglich
  • Quadro-Secura® Quick/H
  • Wandabschlussring
  • Expansionsharz

Erforderliches Zubehör:

  • Curaflex® / Curaflex Nova® Dichtungssysteme
  • Adaptermuffe 160/125 bzw. 160/140
  • 2K-Kartuschenpistole