Bauarten müssen gemäß der Verwendbarkeitsnachweise, d.h. der allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnisse (abP) bzw. allgemeinen Bauartgenehmigungen (aBG) ausgeführt werden. Allerdings ist dies häufig nicht vollständig möglich, da die baulichen Gegebenheiten dem entgegen stehen. Dann bleibt nur die Möglichkeit konstruktiver Änderungen oder aber es muss vom Verwendbarkeitsnachweis abgewichen werden.

Handelt es sich bei diesen Abweichungen um sogenannte nicht wesentliche Abweichungen (n.w.A.), so kann die Bauart in dieser Form ausgeführt und die Übereinstimmungserklärung vom Verwender der Bauart ausgestellt werden. Hierzu ist es allerdings notwendig, zu beurteilen, ob einer Abweichung nicht wesentlich ist.

In diesem Online-Seminar lernen Sie den Ablauf des Beurteilungsprozesses kennen und erhalten einen grundsätzlichen Einblick in die technische Bewertung von Abweichungen.

Technische Anforderungen:
Online-Seminar-Teilnehmer können mit einem Rechner oder Smartphone (iOS/Android) zuschalten so lange eine Internetverbindung vorhanden ist. Darüber hinaus wird ein Audioausgang für Kopfhörer oder Lautsprecher benötigt. Zusätzlich muss das Endgerät entweder einen Browser (Internet Explorer, Firefox, Safari, vorzugsweise Chrome) installiert haben, oder die Zoom App. Darüber hinaus ist eine Anmeldung bei Zoom für die Teilnahme an DOYMA-Online-Seminaren erforderlich. Alle Infos für zur Teilnahme vom Online-Seminar sind unter diesem Link zu finden.

  • Verwendbarkeit von Bauprodukten
  • Verfahren bei Vorliegen einer Abweichung
  • Beurteilung von Abweichungen
  • Typische Kriterien

Unsere Referent

Leiter Produkt- und Vertriebsmanagement
Brandschutzsystem

Tel: 04207/9166-253

Mobil: 0151/41414997

Fax: 04207/9166-199

E-Mail:carsten.janiec(at)doyma.de

Vorteile des Webinars

  • Zeitersparnis, da keine Anfahrt erforderlich
  • in den beruflichen Alltag integrierbar
  • keine örtliche Beschränkung 
  • bequeme Wissensvermittlung von jedem Ort aus
  • keine Kosten für Anfahrt oder Übernachtung – sogar umweltschonend
  • keine eingeschränkte Teilnehmerkapazität

Preis 29,90 € p.P. (zzgl. MwSt.)

Inklusive
Seminarunterlagen und Teilnahmebestätigung

  • Ausführende
  • Meister
  • Bauleiter, (Fach-Bauleiter Brandschutz, TGA, Hochbau)
  • Architekten
  • TGA-Planer

Veranstaltung Teilen